info@sovtransavto.de

Tel.: +49 2203 9257-0
Fax: +49 2203 9257-116

 

EAWU erhebt Zoll ab Warenwert von 500 Euro

Bisher konnten Waren mit dem Auto oder der Bahn von bis zu 1.500 Euro oder 50 Kilogramm zollfrei importiert werden. Dies gab der Rat der Eurasischen Wirtschaftskommission bekannt. Ab dem Betrag, der die Norm übersteigt, muss eine Zollgebühr in Höhe von 30 Prozent entrichtet werden, andernfalls kommt es zu einer Geldstrafe, der Einziehung der Waren und sogar zu einer strafrechtlichen Haftung. Für Fluggäste ändert sich dagegen nichts: Sie können persönliche Güter für 10.000 Euro oder bis zu 50 Kilogramm einführen. Auch für die Einfuhr von Alkohol und unteilbaren Waren mit einem Gewicht von mehr als 35 Kilogramm ändert sich nichts.

 

20.11.2018

Quelle: Ost West Contact

Kontakt

Sovtransavto Deutschland GmbH

Internationale Spedition

Hansestraße 95, 51149 Köln

Polen
 
 
Russland
 
 
Deutschland
 
 
Frankreich
 
 
Ungarn
 
 
Finnland
 
 
Bulgarien
 
 
Erfahren Sie mehr

 

Lieferanten-Login