info@sovtransavto.de

Tel.: +49 2203 9257-0
Fax: +49 2203 9257-116

 

EU-VERKEHRSMINISTER DISKUTIEREN IN BRÜSSEL

Brüssel. Die EU-Verkehrsminister beraten heute in Brüssel über Themen aus dem Güter- und Bahnverkehr. Kernpunkte werden unter anderem die Vollendung des Transeuropäischen Verkehrsnetzes (TEN-V) mittels beschleunigter Genehmigungsverfahren und die Aktualisierung der EU-Vorschriften zur Erhebung von Straßennutzungsgebühren (Eurovignette) sein. Im europäischen Bahnverkehr sollen Bahnunternehmen bei Fällen von höherer Gewalt – etwa bei Verspätungen – von der Haftung befreit werden.

03.12.2019

Quelle: VerkehrsRundschau

Kontakt

Sovtransavto Deutschland GmbH

Internationale Spedition

Hansestraße 95, 51149 Köln

Polen
 
 
Russland
 
 
Deutschland
 
 
Frankreich
 
 
Ungarn
 
 
Finnland
 
 
Bulgarien
 
 
Erfahren Sie mehr

 

Lieferanten-Login